Jetzt anrufen: +49 89 538863-0

Sprache:

Managed AWS Hosting: Maximale Leistung – minimaler Aufwand

In einer Welt, in der eine Online-Präsenz für Unternehmen unerlässlich ist, wird das Hosting von Webanwendungen und -diensten zunehmend zu einem entscheidenden Faktor für den Geschäftserfolg. Es gibt viele Möglichkeiten für Hosting-Lösungen. Eine der interessantesten und leistungsfähigsten Möglichkeiten ist das sog. Managed AWS HostingManaged AWS Hosting basiert auf der Infrastruktur von Amazon Web Services (AWS).

Traditionelles Hosting war lange Zeit die Standardmethode, um Websites und Anwendungen online zu betreiben. Dabei mietet ein Unternehmen Server in einem Rechenzentrum. Die Verwaltung, Wartung und Aktualisierung dieser Server liegt in der Verantwortung des Kunden. Herkömmliche Hosting-Modelle können kostengünstig sein, bieten aber nur eine begrenzte Skalierbarkeit und erfordern eine ständige Überwachung.

Vorteile von Managed Cloud Hosting

1. Elastizität und Skalierbarkeit

AWS ist besonders für seine Fähigkeit bekannt, Ressourcen nach Bedarf bereitzustellen. Das bedeutet, dass Ihre Anwendung in Spitzenzeiten problemlos mehr Ressourcen nutzen kann und in ruhigeren Zeiten weniger Ressourcen verbraucht. Sie zahlen also nur für das, was Sie tatsächlich nutzen. Dies ermöglicht eine hohe Kosteneffizienz und verhindert Ressourcenverschwendung.

2. Security und Compliance

AWS investiert massiv in die Sicherheit seiner Rechenzentren und Services. Das bedeutet, dass Sie sich bei der Nutzung von Managed AWS Hosting keine Sorgen um die physische Sicherheit Ihrer Daten machen müssen. Darüber hinaus bietet AWS Tools und Services zur Einhaltung von Sicherheits- und Compliance-Anforderungen.

3. Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit

AWS hat weltweit verteilte Rechenzentren. Dadurch können Sie Ihre Anwendung auf mehrere Regionen und Verfügbarkeitszonen verteilen, um eine hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit zu gewährleisten. Ihre Dienste bleiben auch dann verfügbar, wenn einzelne Server oder sogar ganze Rechenzentren ausfallen.

Sie interessieren sich für eine Managed AWS Hosting-Lösung? Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Managed AWS Hosting - was bietet ein Managed Cloud Provider?

Managed Public Cloud Provider unterstützen Unternehmen bei der Identifikation der optimalen Cloud-Ressourcen für ihre spezifischen Anforderungen, bei der Planung der Bereitstellung und bei der Migration der Anwendungen. Auch das Management und der Support im späteren Betrieb können von externen IT-Dienstleistern übernommen werden.

Auch Skaylink kann Sie in der Funktion eines Managed Cloud Providers unterstützen und das Managed AWS Hosting übernehmen. Unser Managed AWS Hosting kombiniert AWS Managed Services und AWS Infrastruktur mit intelligenten Plattformtechnologien. Sie erhalten eine schlüsselfertige Hosting-Lösung, die von Skaylink betrieben wird.

Erfolgsbeispiele (Auszug)

staffcloud

Case Study Staffcloud – SaaS Migration in die AWS Cloud

Erfahren Sie vom Staffcloud CTO, wie Skaylink bei der Migration unterstützen konnte.
dipat

DIPAT – Ausfallsicher in der AWS-Cloud

In unserer Case Study zeigen wir, warum sich DIPAT für einen Wechsel in die AWS-Cloud und für Skaylink entschieden hat.
asambeauty

Asambeauty – Headless in der AWS-Cloud

Erfahren Sie, warum Asambeauty mit ihrem Onlineshop zu Skaylink wechselte.

Vorteile, wenn Skaylink das Management übernimmt

 1. Sicherheit

Wir kümmern uns um regelmäßige Updates sowie die Erkennung und Abwehr von Cyber-Angriffen.

2. Datensicherung

Backups werden regelmäßig von uns durchgeführt.

3. Kosten

Wir behalten für Sie die AWS-Kosten im Blick und erstellen regelmäßig eine Kostenprognose.

4. Managed Services

Ob 24/7 Managed Services mit SLA oder Professional Services wie z.B. CI/CD-Umsetzung oder Performance-Optimierung: Unser Service-Team steht Ihnen gerne für alle Fragen und Anpassungen zur Verfügung.

5. Expertise

Sie benötigen kein AWS Know-how – wir begleiten Sie vom Setup bis zum Go-live.

6. Monitoring

Skaylink sorgt mit einem umfassenden Monitoring für die permanente Überwachung der Vitalwerte Ihrer AWS-Cloud-Infrastruktur. Diese proaktiven Maßnahmen gewährleisten eine zuverlässige und sichere Performance Ihrer digitalen Präsenz.

7. Performance-Optimierung

Skaylink optimiert die Performance Ihrer digitalen Plattform durch gezielte Maßnahmen wie das Einstellen von AWS-Ressourcen und die Implementierung effizienter Prozesse. Mit unserer Expertise stellen wir den reibungslosen und performanten Betrieb Ihrer Infrastruktur sicher.

Das könnte Sie auch interessieren

Starten wir gemeinsam in die Zukunft

Unsicher, wohin die digitale Reise bei Ihnen führen soll? Unsere Expert*innen stehen Ihnen gerne unverbindlich für Ihre Fragen zur Verfügung!

Einfach das nebenstehende Formular ausfüllen und wir melden uns umgehend bei Ihnen.