Cloud Migration

In der Cloud maximale Skalierbarkeit erreichen und Kosten senken

Unser Ziel für Sie: eine sichere Infrastruktur, die Ihre Mitarbeitenden und Geschäftsziele unterstützt und Ihr Unternehmen profitabler macht.

Cloudzentrischer Fokus

Den digitalen Geschäftsbetrieb in die Cloud zu verlagern, kann sehr viele Vorteile mit sich bringen. Doch Sie brauchen fachkundige Begleitung, damit alles wie geplant abläuft. Skaylink verfügt über umfangreiche Erfahrung mit der Migrationen von Daten, Anwendungen und Prozessen. Möchten Sie von einer Cloud in eine andere wechseln, auf eine hybride Datacenter-Lösung umsteigen oder Ihre Anwendung ausfallfrei migrieren? Für all diese Fälle können wir gemeinsam eine Migrationsstrategie erarbeiten, mit der Sie Ihre Ziele erreichen.

Zuerst sehen wir uns Ihre derzeitige IT-Infrastruktur an. Wir erfassen, welche Anwendungen und Daten migriert werden sollen, und wählen den richtigen Cloud Provider sowie das passende Servicemodell aus. Außerdem sorgen wir dafür, dass alle Daten jederzeit geschützt, verfügbar und genau nach den Vorschriften gespeichert bleiben, die in Ihrer Branche und in Ihrem Land gelten.

Setzen Sie sich mit uns zusammen, um die möglichen Vorteile und den Business Case Ihrer Cloud Migration herauszuarbeiten. Dann erarbeiten wir die für Sie ideale Strategie – und begleiten Sie durch den gesamten Prozess, von der Konzeptionierung bis zur Nachoptimierung.

Warum mit Skaylink migrieren?

Methodische Herangehensweise

In einem detaillierten Migrationsplan definieren wir Meilensteine, Zuständigkeiten, Ergebnisse, Kosten und klare Ziele.

Nahtloser Rollout

Ihre Migration wird mit Checklisten und Berichten sorgfältig überwacht. Benutzerorientierte Schulungen sorgen für eine reibungslose Umstellung.

Zielorientiertes Projektmanagement

Transparente Kommunikation und eine rigorose Qualitätskontrolle gewährleisten die pünktliche Lieferung und Benutzerakzeptanz.

Moderne Migrationsstrategien

Hyperscaler-Tools beschleunigen die Migration. Anschließend wird gründlich getestet, validiert und optimiert.

Komponenten Ihrer Skaylink-Migrationsstrategie

Gewünschte Ergebnisse formulieren, zum Beispiel: Kosten senken, Skalierbarkeit verbessern, Performance steigern

Workloads, Abhängigkeiten und Leistungskennzahlen ermitteln

Gesamtdauer der Migration abschätzen, unter sorgfältiger Berücksichtigung von Eventualfällen

Mögliche Migrationsprobleme oder -hindernisse, die den Prozess verlangsamen könnten, ermitteln und lösen

Design auf Skalierbarkeit und Flexibilität ausrichten, damit sich die Strategie an veränderte Workloads anpassen lässt

Individuelle Anforderungen an Sicherheit, Governance und Compliance ermitteln und berücksichtigen

Interne Teams auf das laufende Management cloudbasierter Workloads vorbereiten und Schulungen durchführen

Workload-Migration in mehreren Phasen planen, um Störungen zu minimieren und einen Big-Bang-Effekt zu vermeiden

Performance der Cloud-Infrastruktur im Anschluss an die Migration gründlich testen und validieren, um maximale Zuverlässigkeit sicherzustellen

Nach der Migration die Performance kontinuierlich überwachen, optimieren und steigern

Die 7 R einer Cloud-Migration-Strategie

Wir orientieren uns an den „6 R“ der Cloud Migration, um die für Ihr Unternehmen ideale Migrationsstrategie zu entwickeln.

  • Retire: Virtuelle Maschinen (VMs), Workloads, außer Betrieb genommene/abgeschaltete Anwendungen
  • Retain: VMs, Workloads, Anwendungen bleiben bis zum Abschalten des Datacenters aktiv
  • Rehost: Lift & Shift ohne Cloud-Optimierungen
  • Refactor: Code/Template-Änderung ohne Änderungen in der Anwendung
  • Replace: Complete take over by SaaS
  • Replatform: Durch PaaS und IaaS ersetzen
  • Rebuild: Cloud-native Anwendung oder Service erstellen

So wird Ihre Cloud Migration ein voller Erfolg

Skaylink leitet Sie durch den dichten Dschungel der Cloud-Infrastruktur und Servicemodelle. Wir helfen Ihnen, aus Managed-Service-Modellen wie IaaS, SaaS oder PaaS für Ihr Unternehmen das Beste herauszuholen.

Infrastructure-as-a-Service (IaaS)

Sie wünschen sich die Flexibilität von virtualisierten Server-, Storage- und Netzwerkressourcen? Das realisieren wir für Sie mit IaaS.

Software-as-a-Service (SaaS)

Sie brauchen verschiedene flexible Fachanwendungen mit Cloud-Funktionalität – vielleicht für Ihre E-Mails, das Customer Relationship Management (CRM) oder Enterprise Resource Planning (ERP)? Wir empfehlen Ihnen die besten SaaS-Lösungen.

Platform-as-a-Service (SaaS)

Oder möchten Sie mit DevOps starten und Ihren Entwickler*innen eine flexible PaaS-Option geben, mit der sie Anwendungen online entwickeln, testen und bereitstellen können? Dann besprechen unsere Techies mit Ihren Techies, welche die beste wäre.

Infrastruktur oder Anwendungen im Fokus?

Jede Cloud Migration ist anders, mit ganz individuellen Prioritäten und Herausforderungen, die von Anfang an mitgedacht werden müssen.

Hilfreich ist, sich im Vorfeld zu überlegen, wo Ihr zentraler Fokus liegt:

Infrastrukturfokus

Wenn Sie das Fundament Ihrer Anwendungen vorrangig auf cloudbasierte IaaS- und PaaS-Lösungen umstellen möchten, ist diese Herangehensweise die richtige. Wir bauen mit Ihnen eine Landing Zone auf, die Ihre IT-Umgebung mit denen der führenden Hyperscaler verbindet. Dabei erfolgt Rehosting und teilweise Replatforming.

Anwendungsfokus

Eine anwendungsorientierte Cloud Migration ist aufwendiger, zahlt sich aber langfristig aus, denn Ihre Anwendungen werden dabei cloud-ready oder gar cloudnativ. Unsere Speziallösung App2Cloud beginnt damit, dass wir Ihre Anwendungslandschaft nach der 7R-Methode analysieren. Anschließend formulieren wir Ihre Vision – und fangen dann an, sie Wirklichkeit werden zu lassen.

„Mit Cloud Baselining können gemeinsame Ziele und Hindernisse identifiziert und die Sichtweisen über alle Stakeholder hinweg kommuniziert werden. Problembeschreibungen von Kunden, die auf den ersten Blick gravierend erscheinen, werden besprochen und schnell geklärt. Es ist wichtig, die Erwartungen gleich zu Beginn abzugleichen und offene Gespräche zu führen, um eine solide Basis für erfolgreiche Cloud-Projekte und eine erfolgreiche Partnerschaft aufzubauen.“

Kontakt

Die erste Wahl für eine Cloud Migration mit Expertenunterstützung

Unsere zertifizierten Fachkräfte leiten Sie durch das gesamte Projekt. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, damit am Ende jedes Detail Ihren Anforderungen entspricht und sich alle Mitarbeitenden auf die bequemen digitalen Prozesse freuen.

Premium-Partner der größten Hyperscaler

Wir sind und bleiben cloudagnostisch, doch durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit den größten Hyperscalern können wir für Sie das Maximum aus deren Plattformen und Tools herausholen.

Für die Migration zu Amazon Web Services nutzen wir das Migration Acceleration Program (MAP), eines von mehreren Tools, die uns für die Cloud Migration zur Verfügung stehen.

Microsoft stellt verschiedene Tools für eine effiziente Migration in die Azure Cloud bereit. Wir verwenden Azure Migrate, damit alles reibungslos abläuft.

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie, wie Skaylink Unternehmen und Einzelpersonen dabei unterstützt, verantwortungsvolle KI-Praktiken zu verstehen und umzusetzen. Entdecken Sie potenzielle Vorteile und ethische Überlegungen in der komplexen KI-Landschaft.
Skaylink freut sich bekannt zu geben, dass Heleen Herselman das Teamals AWS Practice Lead und Mitglied der Geschäftsleitung verstärken wird.
Das unabhängige Analystenhaus ISG positioniert Skaylink erneut als Leader im Quadranten „Microsoft 365 Services“.