Initialzündung für die eigene, erfolgreiche digitale Transformation

Mit einem Inspiration Meeting half Skaylink einem Unternehmen mit über 6.000 Angestellten, die eigene Cloud Journey zu skizzieren

Referenz_Inspiration-Meeting

Entscheider*innen auf C-Level, IT- und CCC-Leitungen sollen kreative Ideen für die Zukunft entwickeln und müssen eine gemeinsame Richtung für ihre Organisation vorgeben, auch wenn es um die Cloud Journey geht.

Dabei gibt es keinen Standardplan bei der digitalen Transformation: Individuelle Unternehmenseigenschaften, persönliche Ziele und ein sich dauernd änderndes Marktumfeld müssen berücksichtigt werden. Ohne Erfahrungen im Cloud-Bereich ist es schwer, hier die richtige Entscheidung zu treffen. Ein Unternehmen mit über 6.000 Angestellten holte sich darum in einem Inspiration Meeting die erfahrenen Fachleute von Skaylink als Unterstützung.

Eigene Herausforderungen an Praxisfällen ausloten

Die Entscheider*innen hatten durch das Format die Möglichkeit, am Beispiel anderer Cloud-Kunden zu lernen. Eigene Ideen und Herausforderungen wurden gemeinsam mit den Expert*innen einem Sparring unterzogen und neue Ideen für das eigene Unternehmen validiert. Natürlich unter einem strikten NDA. 

Viele Themenschwerpunkte – von möglichen Cloud-Vendoren und Cloud-Level (Infrastructure oder Software as a Service) bis hin zu Security und Compliance – wurden dabei intensiv diskutiert.

Es ist wichtig zu verstehen, dass eine partnerschaftliche Zusammenarbeit immer mit Vertrauen verbunden ist. Dieses Vertrauen erhielten wir durch das Management des Kunden und dies ermöglichte es uns, in dem Inspiration Meeting unglaublich viele Informationen zu teilen und eine gemeinsame Vision zu entwickeln.

Principal Cloud Consultant 

Adrian Wnek

Unterschiedliche Stakeholder des Kunden tauschten sich mit den Skaylink-Spezialist*innen zu verschiedenen Herausforderungen aus und besprachen Beispielfälle aus der eigenen Branche.

So entwickelte sich nach mehreren Stunden in lockerer Atmosphäre eine Roadmap und eine Reihenfolge notwendiger Aktivitäten. Branchenfremde Fälle belebten danach den Dialog neu und führten zu kreativen Ideen. Am Ende hatten die Entscheider*innen eine klare Vision im Gepäck, die optimal zu der eigenen Organisation passte.

Vertrauen in die Expertise des Gegenübers als Erfolgsfaktor

Inspiration Meetings brauchen Augenhöhe. Darum ist das Vertrauen in die Expertise des anderen ein so entscheidender Faktor. Skaylink bietet dafür eine tiefe Cloud-Expertise aus unzähligen Projekten. Die Entscheider*innen des Kunden brachten auf ihrer Seite absolutes Fachwissen zu ihrem Geschäft und ihrer Branche mit.

Im Meeting wurde dieses geballte Wissen gebündelt und ließ eine übergeordnete Vorstellung der Cloud Journey des Unternehmens entstehen. Schon direkt nach dem Meeting wurden Arbeitsgruppen für die identifizierten Aufgaben und notwendige Klärungen aufgesetzt. Durch die nun gleiche Sprache der Entscheider*innen und eine gemeinsame Vision wurden auch die Mitarbeiter*innen motiviert. Die digitale Transformation des Kunden nimmt so schnell Fahrt auf und ist zielorientiert ausgerichtet. 

Weitere Case Studies

Starten wir gemeinsam in die Zukunft.

Unsicher, wohin die digitale Reise bei Ihnen führen soll? Unsere Expert*innen stehen Ihnen gerne unverbindlich für Ihre Fragen zur Verfügung!

Einfach das nebenstehende Formular ausfüllen und wir melden uns umgehend bei Ihnen.